Auswandern aber richtig – Richtig abmelden

Auswandern aber richtig – Was solltest du unbedingt beachten bei deiner Abmeldung aus Deutschland?

Zuallererst der Hinweis: Ich bin kein Steuerberater und die Hinweise sollten auch nicht als Beratung gelten. Bei Unklarheiten sollte immer ein Steuerberater zu Hilfe genommen werden. Es gibt viele kleine Regeln zu beachten, damit man in Deutschland nicht steuerpflichtig ist. Ich nenne dir davon einige in diesem Video. Das Video ist nicht als vollkommene Aufzählung gedacht.

Es gibt in Deutschland die unbeschränkte Steuerpflicht und die beschränkte Steuerpflicht. Wenn du unter die unbeschränkte Steuerpflicht fällst, dann musst du dein gesamtes Einkommen in Deutschland versteuern, dabei ist es völlig egal, ob du deine Einnahmen auch in Deutschland generierst oder aber in einem anderen Land. Dies ist bei der beschränkten Steuerpflicht anders, hier musst du nur Einkommen versteuern, welches in Deutschland generiert wird, zum Beispiel wenn du Mieteinnahmen erzielst aus der Vermietung einer Immobilie in Deutschland.

👉 Bei Fragen, kannst du mich auch direkt kontaktieren: info@rudolfgrafe.com

………………………………

👉 LIVE – Training am Sonntag 14 Uhr: Drei Einkommensmöglichkeiten LIVE vorgestellt! Schaue mir einfach über die Schultern. Jetzt hier GRATIS registrieren: https://lebedeinefreiheit.com/l/ ❗

……………………………….

ÜBER DEN AUTOR

Rudolf Grafe ist Globetrotter und Experte für Online-Marketing und hat Deutschland vor 11 Jahren verlassen. In diesem Blog berichtet er über seine Erfahrung als Auswanderer und gibt Einblick in die Welt eines Digital-Nomaden

WEITERE BLOGARTIKEL

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert